INHALT


Sonntag, 15. Februar 2015

Unser Besuch im Naturhistorischen Museum Wien


 Vor zwei Wochen waren wir im Naturhistorischen Museum im 1. Bezirk von Wien. Dort schauten wir uns allerlei an zu den Themen Anthropologie, Edelsteine & Co, Mammuts, Saurier und auch heutige Tiere (teilweise schon ausgestorben).

Im Sauriersaal begrüßte uns ein "lebendiger" Allosaurus ;o)
Ein Video von ihm habe ich dort bei YouTube hochgeladen:


Von den anderen Objekten haben wir Fotos gemacht, die ihr euch gerne da anschaun könnt.
Hier schon mal eine kleine Vorschau:

 "Lucy" und ihr Gefährte (Australopithecus Afarensis)

 Proconsul (Schmalnasenaffe)

 Mithilfe eines Morphers konnte man sich in einen Frühmenschen verwandeln ;o)

Edelstein-Bäumchen mit Seidenblättern
(2.102 Brillianten und 761 farbige Edel- und Schmucksteine, Gewicht: 2,8 kg, Höhe: 50 cm, wurde um 1760 fertiggestellt und war ein Geschenk von Maria Theresia an ihren Gemahl Franz Stefan)

 Mammut-Mama & -Baby

SAURIERSAAL: Deionychus Antirrhopus (Schreckenskralle)

 T-Rex & Triceratops

 Waldkautz-Küken

 Qualle

Riesenmuschel

Schuppentier bei einem Termiten-Bau


Viel Spaß beim anschaun der  anderen Fotos ;o)
lg.Conny



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen